WIR SICHERN KOMMUNIKATION


WE ENSURE TRANSPARENCY

NC TMS testet, misst und verifiziert alle verfügbaren TETRA-Dienste an jedem Ort mit jedem Teilnehmerprofil unter Benutzung normaler Endgeräte als aktiver Messgeber. Damit ist es möglich, die korrekte Funktion der TETRA-Dienste unter Einbeziehung aller Systemkomponenten, die Qualität und die Verfügbarkeit der angebotenen Dienste aus BOS Sicht zu überprüfen.

Aus Anwendersicht können Funkabdeckung, Registrierungszeit im Netz, Rufaufbauzeiten, Erfolgsraten und die Sprachqualität ermittelt werden. Sowohl stationär oder mobil, als auch am Leitstellenarbeitsplatz oder am TETRA-Endgerät. Eine Netzverifizierung mit Frequenzen, LAs, RSSI-Werten der versorgenden Zelle und der Nachbarzellen ist möglich. Zellwechsel, Serviceverlust, Gesprächsabbrüche oder das Fehlen von Nachbarzellen werden erfasst und dokumentiert, z.T. mit den dazugehörenden Layer-3 Daten. Mit einer entsprechenden Anzahl an Messgebern ist auch ein definierter Lasttest möglich. NC TMS ist erweiterbar mit einem TETRA Hochleistungsscanner und stellt mit Hilfe des NC GEOMAP Massendaten auf einfache Weise verständlich dar.

NC TMS unterstützt ebenfalls die Analyse von digitalen Testaussendungen. Vordefinierte Mess- und Analyseergebnisse können nahezu in Echtzeit über einen kundeneigenes Webportal visualisiert werden.

Lasttests

E2E-Servicetests

Endgerätetests

Netzverifikation

Bewertung der Servicequalität

Serviceüberwachung

NC SYSTEMS BIETET IM UMFELD VON NC TMS MAßGESCHNEIDERTE SYSTEM- UND DIENSTLEISTUNGSPAKETE AN